Unsere Facebook Fanseite
Unser YouTube-Kanal
 

 

Alle Eltern sind mit Anmeldung ihrer Kinder an unserer Schule automatisch und verpflichtend Mitglieder des als gemeinnützig anerkannten Trägervereins der Freien Schule, der die Schule trägt, finanziell absichert und nach außen vertritt.

Durch die Führung der Schule in Elternträgerschaft gibt es vielfältige Aufgaben und Bereiche, in denen Eltern mitwirken.

Eltern beteiligen sich aktiv an einer der frei wählbaren Selbstverwaltungsgruppen der Schule, als da sind:

  •  Pädagogikgruppe:
    Eltern haben hier die Möglichkeit pädagogische Themen zu diskutieren und zu reflektieren; sie können konkret mitarbeiten, z.B. bei Projekten und Festen. Sie können im Nachmittagsbereich, in Absprache mit den Pädagogen, eigene Angebote machen sowie das freie Spiel der Kinder begleiten und betreuen. 

  • Öffentlichkeitsgruppe:
    Sie macht Werbung für die Schule und Schulveranstaltungen publik. Sie ist zuständig für
    die Außenvertretung der Schule auf der Basis des Schulprogramms. Zur Zeit erstellt die
    Gruppe den Internet-Auftritt neu.

  • Garten- und Hausmeistergruppe:
    Sie ist für die Pflege, Wartung und Gestaltung des Schulgebäudes und der Außenanlagen (
    unter Mithilfe der Kinder) zuständig.

  • Vorstand:
    In die Leitungsgruppe und den Vorstand werden Vertreter der Elternschaft gewählt. 

Darüber hinaus übernehmen alle Eltern Dienste, wie z.B. die Mithilfe beim Küchendienst, Frühstücks- und Mittagsdienst, Betreuung von Kindern und vieles mehr (individuelle Lösungen werden im Einzelfall abgesprochen). Verbindlich ist außerdem die Teilnahme an den monatlich stattfindenden Elternabenden.

Freiwillig ist die Mitarbeit im eigenständigen und gemeinnützigen Förderverein der Freien Schule, dessen Aufgabe es ist, neben der Bereitstellung von finanziellen Mitteln die Unterhaltung des Schulgebäudes und -geländes zu gewährleisten.

 

Zum Seitenanfang